Am 29. und 30. Dezember sind zwei Gruppen durch Hofstetten-Grünau gefahren und haben dabei Glückwünsche für das neue Jahr überbracht. Jene Gruppe, die von unserem Obmann Gerhard Gerstl angeführt wurde, war dabei hauptsächlich im Ortsteil Grünsbach unterwegs. Die andere Partie, welche von Andreas Himmelsberger geleitet wurde bespielten hauptsächlich die Bewohner in den Katastralgemeinden Plambach, Plambacheck und Aigelsbach. In den beiden Tagen haben sich viele schöne und unterhaltsame Momente ergeben: gstanzl-singenden Großväter, kakaotrinkende Musiker, nachplappernde Papageie, diverse Gesangseinlagen, boaschische Tänze und eine spontane Garagenfeier! Am 30. Dezember trafen sich dann beide Gruppen im Mainburgstüberl, um dort noch ein paar Märsche gemeinsam zu spielen und natürlich auch um zu singen.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal herzlich bei allen bedanken, insbesondere auch bei jenen Familien bei denen wir frühstücken und mittagessen durften.

 

Der Musikverein wünscht allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017!